Figuren: Münzen und Bulle

Deckungsstock Lettres de Gage publiques

Der Deckungsstock der NORD/LB Luxembourg Covered Bond Bank erfüllt einen hohen Qualitätsanspruch. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Rating- und Länderaufteilung im Lettres de Gage publiques sowie die Transparenzvorschriften nach luxemburgischem Recht.

Lettres de Gage publiques - Aufteilung nach Ratings per 31. Dezember 2022

Rating Anteil Anteil Anteil Anteil
AAA 14,5% 96,6% 78,9% 33,6%
AA Bereich 19,2%
A Bereich 45,3%  
BBB Bereich 17,7%    
Sub-Investmentgrade 3,4%    

 

Lettres de Gage publiques - Aufteilung nach Ländern per 31. Dezember 2022

Kontinent in %
Europa 74,0%
Nordamerika 21,8%
Asien 4,1%
Andere 0,1%

 

Reporting Lettres de Gage publiques

Das Cover Pool Reporting gem. CSSF Circular 18/706 Transparency Requirements erfolgt vierteljährlich.

Disclaimer Ratingermittlung

Die Auswahl des jeweils zugrundeliegenden Ratings erfolgt nach dem schlechtesten externen Emissions-Rating (Moody's oder S&P).

Liegt kein externes Emissions-Rating vor, wird das schlechteste externe Emittenten-Rating herangezogen. Liegt weder ein externes Emission- noch ein externes Emittenten-Rating von Moody's oder S & P vor, wird das interne Rating des Emittenten/Kreditnehmers herangezogen, das mittels eines abgenommenes Rating-Tools erstellt wurde.

Liegt auch dieses interne Rating nicht vor, wird ein internes Rating, das über eine Bypass-Methode die Kreditqualität der Transaktion bestimmt herangezogen. Die letztgenannte Rating-Ermittlung basiert nicht auf der Grundlage eines Basel III-fähigen Rating-Tools.